Mike Krahl

Eröffnungskonzert: Maik Krahl Quartet

Freitag, 4. März, 19:30 Uhr, Kino Traumstern


Mit seinem gefeierten Debüt „Decidophobia“ tourte der junge Trompeter Maik Krahl, Schüler von Till Brönner, mit seinem Quartett quer durch Deutschland und war Gast auf vielen Festivals. Mit seiner neuen Veröffentlichung „Fraction“ legt er nun ein erdiges, bisweilen schwebend-leichtes Album vor, das Freunde experimenteller Jazz-Klänge und Fans traditioneller Jazz-Stilistiken gleichermaßen abholt.

Eintritt 15 Euro, erm. 12 Euro
Veranstalter: künstLich e.V./Kulturwerkstatt Lich

Info & Kartenreservierung