Gedenkstein neben der Kirche

Veranstaltungsreihe 9. Nobember 1938 in Lich


Zur Erinnerung an die Pogromnacht am 9. November 1938, in der die Nationalsozialisten auch die Inneneinrichtung der Licher Synagoge zerstörten und an die Licher Familien, die vertrieben und ermordet wurden, finden jedes Jahr rund um dieses Datum einige Veranstaltungen statt.

Kernstück seit vielen Jahren ist die Andacht an jedem 9. November um 18:00 Uhr in der Ev. Marienstiftskirche. Im Anschluss an die Andacht findet eine Mahnwache am Gedenkstein neben der Kirche statt.

Weitere Veranstaltungen für 2018 werden demnächst hier veröffentlicht.