Stefan Eckart/Martina Stocker

"Musik aus der Stille": Kristall Klang Konzert

mit Stefan Eckart und Martina Stocker

Sonntag, 17. Februar, 19:00 Uhr, Kulturzentrum Bezalel-Synagoge


Der Klang, gewebt vom Bergkristall, ist ein Ohrenschmaus und öffnet Herz und Sinne. Die sphärischen Klänge harmonisieren Körper und Geist. Die Kristallklänge der verschiedenen Instrumente erden und öffnen die Sinne, um mit Leichtigkeit das eigene Leben zu gestalten. Der Kristallklang harmonisiert die eigene Schwingung und schenkt den Zugang zur eigenen Kraft.

Martina Maria Stocker ist Klangweberin, Wegbegleiterin und Schwangerschafts- und Geburtsbegleiterin
.

Stefan Josef Eckart ist Entwickler und Erbauer von Kristallklanginstrumenten.

„Musik aus der Stille“ ist eine Konzertreihe, die künstLich e.V. und SUKAwave in der einzigartigen Atmosphäre der ehemaligen Synagoge in Lich präsentieren. Entschleunigen, Innehalten, zur Ruhe kommen und sich von ungewohnten Klängen musikalisch mitnehmen lassen, das ist das Konzept von „Musik aus der Stille“.
Dabei werden die Konzerte im Saal der ehemaligen Synagoge pur, das heißt ohne elektronische Verstärkung präsentiert. Und eine weitere Besonderheit: die Besucher und Besucherinnen können selbst entscheiden, ob sie auf einem Stuhl oder auf einer Matte sitzend oder liegend das Konzert genießen möchten.

Eintritt: 15 Euro, erm. 13 Euro
Veranstalter: künstLich e.V./SUKAwave

Weitere Infos zur Veranstaltung und Kartenreservierung online