Guido Kasmann

Guido Kasmann: „Robert und Sarah“

Szenische Lesung für Menschen ab 7 Jahren

Mittwoch, 11. März, 16:00 Uhr, Stadtbibliothek Lich


Roberto ist ein Zirkusclown, genau wie sein Vater. Eines Tages entdeckt er im Publikum ein Mädchen: Sarah heißt sie und sie hat das schönste Lächeln der Welt. Nach der Vorstellung verabredet sich Roberto mit ihr. Doch Roberto hat ein Geheimnis: Sein Clownsgesicht ist angeboren, er kann es sich nicht abschminken. Kann er das Sarah verraten? Vielleicht will sie ihn dann niemals wiedersehen. Da hat Roberto eine Idee ...

Der Kinderbuchautor Guido Kasmann ist 1959 in Köln geboren, Vater von zwei Kindem und war 20 Jahre Grundschullehrer und in der Lehrerausbildung der Primarstufe im Fach Musik in NRW tätig. 2003 veröffentlichte er seinen ersten Kinderroman mit dem Titel "Appetit auf Blutorangen“, der inzwischen in der 13. Auflage erscheint.

Eintritt frei
Veranstalter: Förderverein Stadtbibliothek Lich e.V. in Kooperation mit künstLich e.V.

Weitere Infos zum Programm von künstLich e.V.
Weitere Infos zu Veranstaltungen in der Stadtbibliothek Lich

Tess Wiley, Cordula Poos

Tess & Daisy – Tess Wiley & Cordula Poos (Gitarre, Harfe & Gesang)

Mittwoch, 11. März, 20:00 Uhr, Blumen Volz


„Eins plus eins ist weit mehr als zwei“ lautet das Motto der beiden „Frontfrauen“, die jede Menge Bühnenerfahrung mitbringen. Die temperamentvolle texanische Singer-Songwriterin Tess Wiley und die Harfenistin Cordula Poos (Spitzname „Daisy“) laden einander in ihre Songs ein und schaffen eine unvergesslich berührende Stimmung. Die warmen, weichen Klänge der Harfe, virtuos gespielt, der Rhythmus der akustischen Gitarre, Cordulas dunkle, warme Stimme ergänzt durch die rauchige, gleichzeitig starke und zerbrechliche Stimme von Tess Wiley-all das erzeugt eine einzigartige Atmosphäre.

Eintritt 15 Euro, erm. 13 Euro
Vorverkauf: Blumen Volz, Lederwaren Dörmer, Herde-Apotheke am Stadtturm

Veranstalter: Blumen Volz

Midde in de Woch: Lakewood Guitars

Edle Gitarren aus Gießen für die ganze Welt

Mittwoch, 11. März, 19:30 Uhr, Dorf- und Kulturladen Eberstadt


zu Gast: Martin Seeliger (Zupfinstrumentenmachermeister), Moderation: Ulrike Fey

Eintritt 8 Euro (incl. Überraschungssuppe)

Reservierung erforderlich unter silvitel@t-online.de

Veranstalter: Dorf- & Kulturladen Eberstadt e.V.

Weitere Infos zum Dorf- und Kulturladen Eberstadt